Skipnavigation

Navigation

"Ein wunderbarer Eindruck - gerne komme ich wieder!"

Eindrücke vom diesjährigen Tag der Archive am 5. März in Berlin-Lichterfelde.

  • BRD (ab 1949)

Hintergrundinformationen

Im Rahmen des 8. bundesweiten Tages der Archive am 5. März 2016 empfing das Bundesarchiv am Standort in Berlin-Lichterfelde weit über 850 Besucher. Unterstützt vom Filmarchiv am Fehrbelliner Platz und vom Lastenausgleichsarchiv in Bayreuth boten die Mitarbeiter des Bundesarchivs ein abwechslungsreiches und informatives Programm an.

Die Besucher konnten sich so einen direkten Einblick in die Aufgaben und Angebote des Bundesarchivs verschaffen: Es gab Führungen über die Liegenschaft sowie durch die Bibliothek und die Restaurierungswerkstatt, Informationsstände und Vorträge, einen Sütterlin-Workshop, Ausstellungen, Karten und Luftbilder sowie historische Filmaufnahmen.

Ein Archivshop, Kinderbetreuung und eine Musikband rundeten den gelungenen Tag ab, wovon die Galerie einige Eindrücke vermittelt.

Dr. Karsten Christian

März 2016