1.9 (vpa2p): Nr. 138 Vertrauliche Besprechung des Preußischen Staatsministeriums vom 13. September 1932

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Das Kabinett von Papen Band 2Das Kabinett von Papen Bild 183-R1230-505Wahllokal in Berlin Bild 102-03497AGöring, Esser und Rauch B 145 Bild-P046294Ausnahmezustand in Berlin während des „Preußenschlages“.Bild 102-13679

Extras:

 

Text

RTF

Nr. 138
Vertrauliche Besprechung des Preußischen Staatsministeriums vom 13. September 1932

R 43 I/2288, Bl. 246–255 Durchschrift1

1

Vom PrStMin. am 15. 9. an den StSRkei zur Kenntnisnahme übersandt (R 43 I/2288, Bl. 245).

Anwesend: v. Papen; RKomPrIMin. Bracht; StS Lammers, Hölscher, Schleusener, Mussehl, Scheidt; MinDir. Ernst, Nobis; Protokoll: MinR Landfried.

Extras (Fußzeile):