4.268 (adrhl): Krohn, Johannes

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Philipp Scheidemann, Gustav Bauer, Hermann MüllerKonstantin Fehrenbach und Joseph WirthWilhelm Cuno und Gustav StresemannWilhelm Marx und Hans LutherHeinrich Brüning, Franz von Papen, Kurt von Schleicher

Extras:

 

Text

Krohn, Johannes

Jurist, Beamter *4.7.1884 Stettin †11.7.1974 Bad Neuenahr-Ahrweiler

1911 Promotion (Dr. jur.)

seit 1914 Stadtrat in Staßfurt

1914–1918 Kriegsdienst

1920 RegR im Reichsversicherungsamt

1921 ORegR im RArbMin. (Abt. Sozialversicherung)

1923 MinR

1928 Leiter der Abteilung für Sozialversicherung

1932 MinDir. und Leiter der Hauptabteilung für Sozialversicherung und Wohlfahrtspflege des RArbMin.

1933 StS im RArbMin.

1941–1945 Reichskommissar für die Behandlung feindlichen Vermögens im RJMin.

1948–1953 Vorsitzender der Schiedsstellen für die gewerblichen und landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaften

bis 1959 Vorsitzender der Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung

1955–1968 Vorsitzender des Bundesausschusses der Ärzte und Krankenkassen

Externe Links
 weitere Angebote (über GND 133544095)

Die Biogramme repräsentieren den Bearbeitungsstand am Ende des Digitalisierungsprojektes 2007. Sie werden, bis auf Korrekturen an den Grundangaben, nicht mehr aktualisiert. Link auf diesen Eintrag
http://www.bundesarchiv.de/aktenreichskanzlei/1919-1933/0000/adr/getPPN/133544095/

Kumulierte Registereinträge suche... Krohn, ORegR RArbMin. 151  suche... Krohn, Johannes, MinR RArbMin. (Unterabt. für Sozialversicherung) 1465  suche... Krohn, Johannes, MinR im RArbMin. 1114 1154 1156 1171 1183 1413 2050 2054 2558  suche... Krohn, Johannes Wilhelm Bernhard, MinR, dann MinDir. im RArbMin. 80  suche... Krohn, Johannes Wilhelm Bernhard, MinDir. im RArbMin. 118

Extras (Fußzeile):