3.66 (adrag): Conrad, Walter

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Philipp Scheidemann, Gustav Bauer, Hermann MüllerKonstantin Fehrenbach und Joseph WirthWilhelm Cuno und Gustav StresemannWilhelm Marx und Hans LutherHeinrich Brüning, Franz von Papen, Kurt von Schleicher

Extras:

 

Text

Conrad, Walter

Verwaltungsjurist *30.1.1892 Barby/Elbe †9.7.1970 Berlin

1914–1918 Kriegsdienst

1919 Promotion (Dr. jur.)

1919 GerRef.

1922 GerAss., Eintritt in das PrJMin.

Referent im RIMin., Vertreter der RReg. am „Staatsgerichtshof zum Schutz der Republik“

1925 RegR beim Landesfinanzamt Unterweser

1926 RegR im RIMin., Abt. I (Verfassung, Beamtentum)

1929 ORegR

1932–1933 Rundfunkreferent im RIMin.

1933 kurzzeitig Reichsrundfunkkommissar im Nebenamt

1933–1944 MinR in Abt. I, nach 1936 in Abt. VI (Deutschtum, Leibesübungen) im RIMin.

1944 im Ruhestand

Vorsitzender der deutschen Zentralgrenzkommission

1947–1948 Senatspräsident am OLG Potsdam

1949–1954 Stadtrat und Senator für Gesundheitswesen in Berlin

1953–1954 Bürgermeister von Berlin

Externe Links
 weitere Angebote (über GND 124364713)

Die Biogramme repräsentieren den Bearbeitungsstand am Ende des Digitalisierungsprojektes 2007. Sie werden, bis auf Korrekturen an den Grundangaben, nicht mehr aktualisiert. Link auf diesen Eintrag
http://www.bundesarchiv.de/aktenreichskanzlei/1919-1933/0000/adr/getPPN/124364713/

Kumulierte Registereinträge suche... Conrad, Walter, GerAss. und Vertreter des RIMin. beim Staatsgerichtshof in Leipzig 520-522  suche... Conrad, Walter, RegR im RIMin. 135 245-247 1091  suche... Conrad, Max, ORegR im RIMin. 809  suche... Conrad, Max, ORegR, seit Ende Nov. 1932 vertretungsw. Rundfunkkommissar im RIMin. 737

Extras (Fußzeile):