7.75 (adrag): Gisbertz, Wilhelm

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Philipp Scheidemann, Gustav Bauer, Hermann MüllerKonstantin Fehrenbach und Joseph WirthWilhelm Cuno und Gustav StresemannWilhelm Marx und Hans LutherHeinrich Brüning, Franz von Papen, Kurt von Schleicher

Extras:

 

Text

Gisbertz, Wilhelm

Ministerialbeamter *9.6.1886 Diepholz †22.6.1963 n.e.

1910 Referendar

1915 Assessor

bis 1920 in der Aussenhandelsstelle für Kleineisen und Stahlwaren

1920 ständiger Hilfsarbeiter bei der Staatsanwaltschaft in Aurich

1921 Ausbildung in der landwirtschaftlichen Verwaltung im Landeskulturamt Hannover

1921 RegAss.

um 1926 Regierungs- und Kulturrat im RArbMin., Abt. Wohnungs- und Siedlungswesen

um 1929 ORegR

zwischen 1931 und 1942 MinR im preuß. und RArbMin.

1943 MinR, Gruppenleiter Ortsplanung beim Reichswohnungskommissar

zwischen 1950 und 1952 MinDirig. der Abt. V (Bodenreform und Siedlung, Landeskultur, Wasserwirtschaft und Bodenverbesserung) im Ministerium für Landwirtschaft, Domänen und Forsten NRW

Bundesvorsitzender, später Präsident und dann Ehrenvorsitzender des Deutschen Siedlerbundes

Externe Links
 weitere Angebote (über GND 133570665)

Die Biogramme repräsentieren den Bearbeitungsstand am Ende des Digitalisierungsprojektes 2007. Sie werden, bis auf Korrekturen an den Grundangaben, nicht mehr aktualisiert. Link auf diesen Eintrag
http://www.bundesarchiv.de/aktenreichskanzlei/1919-1933/0000/adr/getPPN/133570665/

Kumulierte Registereinträge suche... Gisbertz, Wilhelm, RegR im RArbMin. 1037 1049 1146 1321  suche... Gisbertz, Wilhelm, RegR, dann ORegR im RArbMin. 257 1036 1321 1339  suche... Gisbertz, ORegR RArbMin. (Unterabt. für Wohnungs- und Siedlungswesen) 1429 1443  suche... Gisbertz, Wilhelm, MinR im RArbMin. 106 110 794 833 863 866 2369 2492 2493  suche... Gisbertz, Wilhelm, MinR im RArbMin. 115

Extras (Fußzeile):