1.115.3 (mu22p): 3. Kreditermächtigung.

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinett Müller II. Band 2 Hermann Müller Bild 102-11412„Blutmai“ 1929 Bild 102-07709Montage  von Gegnern des Young-Planes Bild 102-07184Zweite Reparationskonferenz in Den Haag Bild 102-08968

Extras:

 

Text

RTF

3. Kreditermächtigung.

Das Reichskabinett stimmte dem vom Reichsminister der Finanzen vorgelegten Gesetzentwurf nach kurzer Aussprache zu9.

9

Der GesEntw. sollte dem RFM ermöglichen, 465 Mio RM über die Kreditermächtigung des Reichshaushaltsplans von 1929 hinaus aufzunehmen (Vorlage vom 4. 12.; R 43 I/880, Bl. 191-193, hier: Bl. 191-193. Siehe RT-Drucks. 485 , RT-Bd. 438 ). Der GesEntw. wurde im RT am 14. und 18. 12. behandelt und angenommen (RT-Bd. 426, S. 3569  ff. und S. 3637 ff.). Das Gesetz wurde im RGBl. II, S. 757 veröffentlicht.

[…]10

10

Siehe o. Anm. 7.

Extras (Fußzeile):