2.3 (ma11p): Nr. 3 Sitzung des Rhein-Ruhr-Ausschusses des Kabinetts. 2. Dezember 1923, 14.15 Uhr

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinette Marx I und II, Band 1 Wilhelm Marx Bild 146-1973-011-02Reichskanzler Marx vor seinem Wahllokal Bild 102-00392Hochverratsprozeß gegen die Teilnehmer am PutschDawes und Young Bild 102-00258

Extras:

 

Text

RTF

Nr. 3
Sitzung des Rhein-Ruhr-Ausschusses des Kabinetts. 2. Dezember 1923, 14.15 Uhr

R 43 I/1390, Bl. 13-16

Anwesend: Marx, Jarres, Luther, Hamm, Brauns, Höfle; RWährungskom. Schacht, Generalkom. Schmid; MinDir. Kempner, Bracht; MinR Kastl, Jaffé, Weigert; Protokoll: RegR Wienstein.

Der Vizekanzler eröffnete die Sitzung. Er wies darauf hin, daß Entschließungen gefaßt werden müßten und daß das Allerschlimmste Unklarheit über die zu treffenden Maßnahmen sei. Eine befriedigende Lösung der schwebenden Fragen werde nicht möglich sein. Man werde eine Politik auf lange Sicht treiben müssen.

Extras (Fußzeile):