2.33.7 (ma11p): 7. Tumultschädengesetz.

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinette Marx I und II, Band 1 Wilhelm Marx Bild 146-1973-011-02Reichskanzler Marx vor seinem Wahllokal Bild 102-00392Hochverratsprozeß gegen die Teilnehmer am PutschDawes und Young Bild 102-00258

Extras:

 

Text

RTF

7. Tumultschädengesetz.

[Das Kabinett stimmte der Vorlage zu7.]

7

Der vom RIM am 18. 12. vorgelegte Entwurf einer VO zur Abänderung des Gesetzes über die durch innere Unruhen verursachten Schäden (R 43 I/795, Bl. 85-87) bezweckt unter Hinweis auf die angespannte Finanzlage eine Beschränkung der Schadenersatzpflicht bei Tumultschäden. Die VO wird am 8.1.24 auf Grund des Ermächtigungsgesetzes erlassen (RGBl. I, S. 23 ); abgeändert durch die VO zur Überleitung der Tumultschädenregelung auf die Länder vom 29.3.24 (RGBl. I, S. 381 ).

Extras (Fußzeile):