2.34 (ma11p): Nr. 34 Besprechung des Kabinetts mit Vertretern der besetzten Gebiete. 21. Dezember 1923, 11 Uhr

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinette Marx I und II, Band 1 Wilhelm Marx Bild 146-1973-011-02Reichskanzler Marx vor seinem Wahllokal Bild 102-00392Hochverratsprozeß gegen die Teilnehmer am PutschDawes und Young Bild 102-00258

Extras:

 

Text

RTF

Nr. 34
Besprechung des Kabinetts mit Vertretern der besetzten Gebiete. 21. Dezember 1923, 11 Uhr

R 43 I/1390, Bl. 271 f.

Anwesend1: Marx, Jarres, Stresemann; StS Bracht, Schroeder, Zapf; Generalkom. Schmid; MinDir. Kempner, Popitz, v. Brandt, Miller, Loehrs; MinR Jaffé, Graf Adelmann; ORegR Ronde; LegR Quarck (bayer. Gesandtschaft), ORegR Edward (hess. Gesandtschaft); aus dem besetzten Gebiet: Adenauer, Mönnig, Meerfeld, Wirsel, Falk, Ehrhard, Johansen, Strahl, Heß, Fischer, Zwick; Protokoll: MinR Offermann.

1

Drei Namen in der hschr. Anwesenheitsliste konnten nicht entziffert werden. Die Vertreter des besetzten Gebiets waren zu dieser Besprechung durch Telegramm der Rkei vom 14. 12. an Adenauer eingeladen worden (R 43 I/190, Bl. 341).

Extras (Fußzeile):