1.26 (ma12p): Nr. 239 Besprechung mit der Sechserkommission des Bergbaulichen Vereins. 29. Juni 1924, 11.25 Uhr im Reichstagsgebäude

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinette Marx I und II, Band 2 Wilhelm Marx Bild 146-1973-011-02Reichskanzler Marx vor seinem Wahllokal Bild 102-00392Hochverratsprozeß gegen die Teilnehmer am PutschDawes und Young Bild 102-00258

Extras:

 

Text

RTF

Nr. 239
Besprechung mit der Sechserkommission des Bergbaulichen Vereins1. 29. Juni 1924, 11.25 Uhr im Reichstagsgebäude

1

In der Überschrift des Originalprotokolls ist diese Besprechung unzutreffend als „Sitzung des Reichsministeriums“ bezeichnet. Die Einladung der Rkei zu dieser „Besprechung über die im Hinblick auf den bevorstehenden Ablauf der Micum-Verträge zu treffenden Maßnahmen“ erging nicht an das gesamte RMin., sondern nur an die zuständigen RM (Einladungsschreiben vom 28. 6. in R 43 I/454, Bl. 265).

R 43 I/1394, Bl. 478f

Anwesend: Marx, Stresemann, Luther, Hamm, Brauns, Oeser; StS Bracht, Schubert; Generalkom. Schmid; MinDir. Spiecker, Bail; Gesandter Ritter; MinR Kiep, Prins; OBerghptm. Schantz, Berghptm. Bennhold; von der Sechserkommission: Vögler, v. Velsen, Fickler, Fahrenhorst, Jüngst, Herbig; Protokoll: ORegR Grävell.

Extras (Fußzeile):