2.22.8 (sch1p): [Friedensdelegation]

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Das Kabinett ScheidemannReichsministerpraesident  Philipp Scheidemann Bild 146-1970-051-17Erste Kabinettssitzung der neuen deutschen Reichsregierung am 13.2.1919 in Weimar Bild 183-R08282Versailles: die deutschen Friedensunterhändler Bild 183-R11112Die Sozialisierung marschiert! Plak 002-005-026

Extras:

 

Text

RTF

[Friedensdelegation]

Anliegende Liste der Sachverständigen wird auf Anregung von Unterstaatssekretär Toepffer nochmals durchgesprochen und festgestellt37.

37

In der Anlage zum Kabinettsprotokoll findet sich lediglich eine gegenüber der ersten Liste (s. Dok. Nr. 15, P. 7) um 15 Personen erweiterte Liste A; die wichtigsten hinzugetretenen Persönlichkeiten waren während der Kabinettssitzung am 18.3.1919 (s. Dok. Nr. 16) festgelegt worden. Gegenüber der ersten Liste fehlt nur Dr. Melchior, der anstelle Max Warburgs zum Hauptdelegierten bestimmt worden war (R 43 I/1348, S. 215-217).

Nächste Sitzung Sonnabend, den 22. März 11½ Uhr vorm.

Extras (Fußzeile):