1.89 (str2p): Nr. 203 Kabinettssitzung vom 30. Oktober 1923, 17 Uhr

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinette Stresemann I und II. Band 2Gustav Stresemann und Werner Freiherr von Rheinhaben Bild 102-00171Bild 146-1972-062-11Reichsexekution gegen Sachsen. Bild 102-00189Odeonsplatz in München am 9.11.1923 Bild 119-1426

Extras:

 

Text

RTF

Nr. 203
Kabinettssitzung vom 30. Oktober 1923, 17 Uhr

R 43 I/1388, Bl. 391–392 Durchschrift

Anwesend: Schmidt, Sollmann, Luther, Koeth, Brauns, Radbruch, Geßler, Höfle, Oeser, Graf von Kanitz; RSparKom. Saemisch; StS Kempkes; MinDir. Meissner, Kalle, von Brandt, Denhard, Schäffer, Grieser, Sitzler; Vortr.LegR Ritter; MinR Kempner, Kiep, Weigert; Amtsrichter Warnecke; Protokoll: RegR Wienstein.

In Abwesenheit des Herrn Reichskanzlers eröffnet und leitet der Reichsminister für Wiederaufbau die Sitzung1.

1

Der Terminkalender weist aus, daß Stresemann um 17 Uhr eine Besprechung mit dem dt. Gesandte in der Schweiz Adolf Müller und um 18 Uhr mit seinem Amtsvorgänger Cuno hatte (BA: NL von Stockhausen  15).

Extras (Fußzeile):