2.191.2 (wir1p): 2. Denkschrift über den Aufgabenkreis und die Einrichtung des Reichsministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinette Wirth I und II (1921/22). Band 1Bild 146III-105Bild 183-L40010Plak 002-009-026Plak 002-006-067

Extras:

 

Text

RTF

2. Denkschrift über den Aufgabenkreis und die Einrichtung des Reichsministeriums für Ernährung und Landwirtschaft2.

2

Zum Anlaß der Denkschrift siehe Dok. Nr. 180 Anm. 5 und Dok. Nr. 181, P. 1.

Das Kabinett nimmt Kenntnis von der Denkschrift über den Aufgabenkreis und die Einrichtung des Reichsministeriums für Ernährung und Landwirtschaft3 und beschließt, daß zur Zeit der Auflösung des Ministeriums nicht näher getreten werden kann.

3

Die Denkschrift versucht die These des Berichterstatters des RR zu widerlegen, das Ministerium habe infolge des Wegfalls der Zwangswirtschaft seine Daseinsberechtigung verloren; gerade die Überleitung von der gebundenen zur freien Wirtschaft erfordere vielfach ein weit höheres Maß an Arbeit, als es während des Bestehens der Zwangswirtschaft habe geleistet werden müssen (R 43 I/1374, Bl. 54-57).

Extras (Fußzeile):