2.73.3 (wir1p): 3. Entwurf eines Gesetzes über die Verlängerung der Gültigkeitsdauer des Gesetzes, betreffend Abweichungen von dem Biersteuergesetze vom 26. Juli 1918 (Reichs-Gesetzbl. S. 863) für das Betriebsjahr 1920/21 vom 5. Februar 1921 (Reichs-Gesetzbl. S. 147).

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinette Wirth I und II (1921/22). Band 1Bild 146III-105Bild 183-L40010Plak 002-009-026Plak 002-006-067

Extras:

 

Text

RTF

3. Entwurf eines Gesetzes über die Verlängerung der Gültigkeitsdauer des Gesetzes, betreffend Abweichungen von dem Biersteuergesetze vom 26. Juli 1918 (Reichs-Gesetzbl. S. 863) für das Betriebsjahr 1920/21 vom 5. Februar 1921 (Reichs-Gesetzbl. S. 147).

Das Kabinett stimmte dem Entwurf zu3.

3

Der Gesetzentwurf in R 43 I/2409, Bl. 279 f. ist identisch mit der in den RT-Drucks. veröffentlichten Fassung (RT-Drucks. Nr. 2671, Bd. 369 ; endgültige Fassung RGBl. 1921, S. 1281 ).

Extras (Fußzeile):