1.159.6 (wir2p): 6. Stellung von Strafanträgen wegen Beleidigung der Reichsregierung a) Gegen den Kaufmann Giebenhain in Hohe Tanne, b) Gegen den Mechaniker Matauschek in Dresden, c) gegen Alfred Roth in Hamburg.

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinette Wirth I und II (1921/22). Band 2Bild 146III-105Bild 183-L40010Plak 002-009-026Plak 002-006-067

Extras:

 

Text

RTF

6. Stellung von Strafanträgen wegen Beleidigung der Reichsregierung a) Gegen den Kaufmann Giebenhain in Hohe Tanne, b) Gegen den Mechaniker Matauschek in Dresden, c) gegen Alfred Roth in Hamburg.

Das Kabinett beschloß, daß in allen 3 Fällen Strafantrag gegen die Beleidiger gestellt wird3.

3

Material dazu in R 43 I/1228, Bl. 24, 40, 53, 91 f., 110.

Extras (Fußzeile):