Das Bundesarchiv

Direkt zur Navigation Direkt zur Unternavigation Direkt zum Artikel

Navigation

Unternavigation

Heimatortskarteien

Die Unterlagen der Heimatortskarteien des Kirchlichen Suchdienstes mit 22 Millionen Karteikarten im Lastenausgleicharchiv Bayreuth dokumentieren den Personenstand und die personellen Verluste in den Vertreibungsgebieten. Ergänzt werden diese Karteien durch die Unterlagen des Suchdienstes des Deutschen Roten Kreuzes der DDR.