2.3.2 (k1954k): B. Vulkan-Affäre

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[B.] Vulkan-Affäre

Unter Bezugnahme auf die vom Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit in der vorigen Kabinettssitzung außerhalb der Tagesordnung 7 geäußerte Beschwerde schlägt der Bundeskanzler vor, eine von ihm verlesene Erklärung der Bundesregierung in der Presse zu verlautbaren. Sie findet mit einigen redaktionellen Änderungen die Billigung des Kabinetts 8.

7

Vgl. 15. Sitzung am 22. Jan. 1954 TOP B.

8

Siehe Pressekonferenz am 29. Jan. 1954 (B 145 I/36) und Schreiben Blüchers an Dehler vom 19. Febr. 1954 (Abschrift in Nachlaß Blücher/174). - Fortgang 30. Sitzung am 28. April 1954 TOP L.

Alsdann wird die Tagesordnung in nachstehender Reihenfolge erörtert.

[Es folgen TOP 6, 8, 11, 15, 2, 1, 3, 4, 5, 7, 9, 10, 12, 13 und 14 dieser Sitzung.]

Extras (Fußzeile):