2.34.6 (k1954k): A. Teilnahme von Regierungsmitgliedern an Veranstaltungen

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A. Teilnahme von Regierungsmitgliedern an Veranstaltungen]

Das Kabinett begrüßt die dem Bundeskanzleramt gegenüber zum Ausdruck gebrachte Bereitschaft des Bundesministers Kraft, die Bundesregierung bei der 800-Jahr-Feier des Ratzeburger Domes zu vertreten 18.

18

Schreiben Krafts an Globke vom 27. Aug. 1954 in B 136/4746. Die Eröffnungsveranstaltung fand am 12. Sept. 1954 statt; Ratzeburg war Wohnsitz Krafts und lag in seinem Wahlkreis.

Die Einladung hierzu und Einladungen der Deutschen Forschungsgemeinschaft geben erneut Anlaß, eine Koordinierung in bezug auf die Teilnahme an derartigen Veranstaltungen seitens der Kabinettsmitglieder durch das Bundeskanzleramt anzuregen 19.

19

Vgl. 37. Sitzung am 30. Juni 1954 TOP F. - In einem Rundschreiben Globkes vom 17. Nov. 1954 betr. Teilnahme von Mitgliedern der Bundesregierung an Veranstaltungen und Tagungen wurde gebeten, das Bundeskanzleramt „künftig von den Ihnen zugehenden Einladungen und von der beabsichtigten Beantwortung möglichst frühzeitig in Kenntnis zu setzen. Es wird dann dafür Sorge getragen, daß die notwendige Abstimmung zwischen den einzelnen Herren Bundesministern über die Teilnahme an Veranstaltungen oder Tagungen stattfindet" (B 136/4746).

Extras (Fußzeile):