2.40.2 (k1954k): A. 50. Geburtstag von Ehlers, Stresemann-Gedenkstunde

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A. 50. Geburtstag von Ehlers, Stresemann-Gedenkstunde]

Der Bundeskanzler verläßt kurz nach 10 Uhr die Sitzung. Anschließend wird noch beschlossen, dem Bundestagspräsidenten zu seinem 50. Geburtstag 12 ein Geschenk des Bundeskabinetts zu überreichen. Anläßlich der Stresemann-Gedenkstunde am 3. Oktober in Berlin wird der Vizekanzler zusammen mit dem Bundesbevollmächtigten Dr. Vockel die Bundesregierung vertreten 13.

12

Zur Feier des 50. Geburtstages von Ehlers am 1. Okt. 1954 in Bonn vgl. Der Spiegel vom 3. Nov. 1954 („Hermann Ehlers, Alles war ausgelöscht").

13

Die Gedenkfeier zum 25. Todestag Stresemanns fand am Sonntag, dem 3. Okt. 1954, in Berlin an seinem Grab statt; die Bundesregierung wurde durch Vockel vertreten, Blücher war an Grippe erkrankt (Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 4. Okt. 1954).

Extras (Fußzeile):