2.39 (k1958k): 44. Kabinettssitzung am 28. November 1958

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

44. Kabinettssitzung
am Freitag, den 28. November 1958

Teilnehmer: Adenauer, von Brentano, Schröder, Etzel, Lübke, Blank, Stücklen, Lücke, Oberländer, Wuermeling, Balke, Lindrath; Globke, van Scherpenberg, W. Strauß, Westrick, Rust, Seiermann, Thedieck; Bleek (Bundespräsidialamt), von Eckardt (BPA), Krueger (BPA), Grewe (AA), Selbach (Bundeskanzleramt), Bachmann (Bundeskanzleramt). Protokoll: Praß.

Beginn: 18.00 Uhr

Ende: 20.40 Uhr

Ort: Haus des Bundeskanzlers

Tagesordnung:

Politische Lage; insbesondere Bericht über die Besprechungen in Bad Kreuznach.

Extras (Fußzeile):