2.50.6 (k1963k): 1. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 16. 1963Schreiben Adenauers zur Anwesenheit in KabinettssitzungenDas Kabinett Erhard bei Bundespräsident Lübke am 17. Oktober 1963Hans Krüger, Bundesminister für Vertriebene, Flüchtlinge und KriegsgeschädigteDDR-Propaganda gegen die Strafrechtsreform

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Personalien

Das Kabinett nimmt von den Personalvorschlägen gemäß Anlage 1 nebst 1. und 2. Nachtrag und Anlage 2 zu Punkt 1 der Tagesordnung zustimmend Kenntnis 19.

19

In Anlage 1 war vom BMVtg die Ernennung von Dr. Norbert Breidenbach zum Generalarzt vorgeschlagen, im Nachtrag die Ernennung eines Ministerialrats im BMJ und im zweiten Nachtrag die Ernennung von Dr. Fritz Schiettinger zum Ministerialdirektor im BMWi. Gemäß Anlage 2 beabsichtigte die Bundesregierung, dem Bundespräsidenten die Ernennung des Oberregierungsdirektors im Regierungspräsidium Nordbaden Dr. Helmut Sturm zum Präsidenten des Landesarbeitsamtes Baden-Württemberg vorzuschlagen.

Extras (Fußzeile):