2.28.11 (k1965k): E. Teilnahme eines Kabinettsmitglieds an Empfängen bei dem Herrn Bundespräsidenten

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 18. 1965Staatsbesuch Ulbrichts in Ägypten im Februar 1965Gespräche Erhards mit de Gaulle in Bonn im Juni 1965Karte Verkehrsvebindungen im Zonenrandgebiet Erhard im Bundestagswahlkampf 1965

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[E.] Teilnahme eines Kabinettsmitglieds an Empfängen bei dem Herrn Bundespräsidenten

Bundesminister Dr. Westrick teilt mit, daß der Bundespräsident am 16. Juli 1965 die Botschafter von Nepal und von Kolumbien zur Überreichung ihrer Beglaubigungsschreiben empfängt und um Teilnahme eines Vertreters der Bundesregierung bitte. Frau Bundesministerin Dr. Schwarzhaupt erklärt sich zur Teilnahme bereit 23.

23

Siehe 163. Sitzung (Fortsetzung) am 10. Mai 1965 TOP D. - Erst am 15. März 1966 übergab der kolumbianische Missionschef Dr. Mario Aramburo sein Beglaubigungsschreiben (vgl. Bulletin Nr. 39 vom 22. März 1966, S. 307 f., Unterlagen in B 122/22430). Zur Entgegennahme des Beglaubigungsschreibens des nepalesischen Botschafters Sardar Bhim Bahadur Pande vgl. Bulletin Nr. 123 vom 20. Juli 1965, S. 993, Unterlagen in B 122/22467. - Zur Vertretung der Bundesregierung bei der Übergabe von Beglaubigungsschreiben vgl. auch die Aufzeichnung des Bundespräsidialamts vom 16. Juli 1965 in B 122/4961. - Fortgang 35. Sitzung am 13. Juli 1966 TOP G (Empfang im Bundespräsidialamt: B 136/36142).

Extras (Fußzeile):