2.29.6 (k1965k): 3. Finanzhilfe an Pakistan, BMWi

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 18. 1965Staatsbesuch Ulbrichts in Ägypten im Februar 1965Gespräche Erhards mit de Gaulle in Bonn im Juni 1965Karte Verkehrsvebindungen im Zonenrandgebiet Erhard im Bundestagswahlkampf 1965

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

3. Finanzhilfe an Pakistan, BMWi

StS Dr. Langer teilt mit, daß die Sitzung des Pakistan-Konsortiums verschoben worden sei 26. Die Angelegenheit könne deshalb in der nächsten oder übernächsten Sitzung behandelt werden. Das Kabinett ist damit einverstanden 27.

26

Siehe 129. Sitzung am 2. Juli 1964 TOP H (Kabinettsprotokolle 1964, S. 357). - Am 10. Juli 1965 hatte die Weltbank auf Drängen der USA die ursprünglich für den 27. Juli 1965 vorgesehene Tagung des im Oktober 1960 gegründeten Aid Pakistan Consortium ohne vorherige Konsultation der Partnerländer auf den 23. Sept. 1965 verschoben. Vgl. den Vermerk des Bundeskanzleramtes vom 26. Juli 1965 in B 136/2994 und das Schreiben des BMWi an den Präsidenten der Weltbank George D. Woods vom 9. Aug. 1965 in B 126/23961.

27

Fortgang 175. Sitzung am 12. Aug. 1965 TOP 5.

Extras (Fußzeile):