2.35.1 (k1965k): 1. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 18. 1965Staatsbesuch Ulbrichts in Ägypten im Februar 1965Gespräche Erhards mit de Gaulle in Bonn im Juni 1965Karte Verkehrsvebindungen im Zonenrandgebiet Erhard im Bundestagswahlkampf 1965

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Personalien

Das Kabinett nimmt von den Personalvorschlägen gemäß den Anlagen 1 und 2 zu Punkt 1 der Tagesordnung zustimmend Kenntnis 1.

1

Ernannt werden sollten gemäß Anlage 1 im Geschäftsbereich des Bundeskanzleramtes ein Leitender Regierungsmedizinaldirektor, im AA zwei Ministerialdirigenten und zwei Vortragende Legationsräte Erster Klasse, im BMI zwei Ministerialräte und eine Ministerialrätin, im BMF ein Ministerialdirigent, auf Vorschlag des BMWi ein Direktor und Professor bei der Bundesanstalt für Materialprüfung, im BMwF vier und im BMVtg drei Ministerialräte sowie Helmut Neuss zum Konteradmiral und Kurt Kauffmann und Günther Reischle jeweils zum Brigadegeneral, zudem acht Oberste, ein Oberstarzt, ein Kapitän zur See und ein Oberstapotheker sowie gemäß Anlage 2 auf Vorschlag des BMA Walter Buckan zum Präsidenten des Landesarbeitsamtes Nordbayern (siehe dazu 166. Sitzung am 26. Mai 1965 TOP 1).

Extras (Fußzeile):