2.35.9 (k1965k): E. Wahlaufruf der Bundesregierung

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 18. 1965Staatsbesuch Ulbrichts in Ägypten im Februar 1965Gespräche Erhards mit de Gaulle in Bonn im Juni 1965Karte Verkehrsvebindungen im Zonenrandgebiet Erhard im Bundestagswahlkampf 1965

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[E.] Wahlaufruf der Bundesregierung

Nach Beratung, an der sich insbesondere der Bundeskanzler, die Bundesminister Dr. Mende und Blank sowie Staatssekretär v. Hase beteiligen, verabschiedet das Kabinett mit Mehrheit einen Aufruf der Bundesregierung zur Bundestagswahl 22.

22

In dem Aufruf wurde die Bedeutung der Stimmabgabe für die Lebensfähigkeit der Demokratie im freien Teil Deutschlands hervorgehoben. Text in Bulletin Nr. 154 vom 17. Sept. 1965, S. 1241. - Zum Wahlergebnis vgl. 180. Sitzung am 22. Sept. 1965 TOP 1 (Allgemeine politische Aussprache).

Extras (Fußzeile):