2.43.1 (k1965k): A. Beamtenbesoldung

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 18. 1965Staatsbesuch Ulbrichts in Ägypten im Februar 1965Gespräche Erhards mit de Gaulle in Bonn im Juni 1965Karte Verkehrsvebindungen im Zonenrandgebiet Erhard im Bundestagswahlkampf 1965

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A.] Beamtenbesoldung

Der Bundeskanzler unterrichtet das Kabinett davon, daß der Innenausschuß des Deutschen Bundestages den Vorschlägen der Bundesregierung, die Beamtenbezüge ab 1. Januar und 1. Oktober 1966 um je 4% zu erhöhen, mit Mehrheit zugestimmt habe 1.

1

Siehe 3. Sitzung am 8. Nov. 1965 TOP 4. - Vgl. hierzu den Mündlichen Bericht des Innenausschusses vom 2. Dez. 1965 (BT-Drs. V/73). - Fünftes Gesetz über die Erhöhung von Dienst- und Versorgungsbezügen vom 23. Dez. 1965 (BGBl. I 2118). - Fortgang zum Beamten- und Besoldungsrecht 15. Sitzung am 16. Febr. 1966 TOP 2 (B 136/36138).

Extras (Fußzeile):