2.47.1 (k1967k): A. Glückwünsche und Begrüßungen

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 3). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 20. 1967US-Präsident Johnson empfängt Bundeskanzler Kiesinger zum GesprächBundesaußenminister Brandt und der rumänische Außenminister Manescu vereinbaren die Aufnahme diplomatischer BeziehungenDemonstrationen in Berlin anlässlich des SchahbesuchsCarlo Schmid warnt angesichts der Studentenunruhen vor einem "Staatsverfall"

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A. Glückwünsche und Begrüßungen]

Der Bundeskanzler spricht Bundesminister Lücke zum 53. 1 Geburtstag und Bundesminister Schmücker zum 48. Geburtstag die besten Glückwünsche des Kabinetts aus. Er begrüßt herzlich Bundesminister Dr. Schröder, der nach seiner Erkrankung zum ersten Male wieder an einer Kabinettsitzung teilnimmt, 2 und heißt Ministerialdirektor Diehl als neuen Chef des Bundespresseamtes willkommen. 3

1

Von den Bearbeitern korrigiert aus „50.".

2

Siehe 97. Sitzung am 18. Okt. 1967 TOP F (Besuch des Bundeskanzlers bei BM Dr. Schröder).

3

Günter Diehl hatte sein neues Amt am 15. Nov. 1967 angetreten.

Extras (Fußzeile):