2.13 (k1972k): 107. Kabinettssitzung am 19. April 1972

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

107. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 19. April 1972

Teilnehmer: Brandt, Scheel (ab 15.20 Uhr), Jahn, Ertl, Strobel, Leber, Franke, von Dohnanyi, Eppler, Ehmke, Grabert (Bevollmächtigter des Landes Berlin beim Bund; bis 14.45 Uhr), Spangenberg (Bundespräsidialamt), Ahlers (BPA; mit Unterbrechungen), Berkhan (BMVg; bis 16.10 Uhr), Bahr (Bundeskanzleramt), Rutschke (BMI), Rohwedder (BMWF), Emde (BMWF), Ehrenberg (BMA), Mommsen (BMVg), Storck (BMSt), Sanne (Bundeskanzleramt), Brodeßer (Bundeskanzleramt; ab 14.47 Uhr), Pöhl (Bundeskanzleramt; mit Unterbrechungen), Wilke (Bundeskanzleramt; mit Unterbrechungen), Fischer (Bundeskanzleramt; ab 16.10 Uhr). Protokoll: Rang.

Beginn: 14.00 Uhr

Ende: 17.05 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlage.

2.

Wissenschaftszentrum Berlin; hier: Benennung der Mitglieder des Bundes im Kuratorium

Vorlage des BMBW vom 22. März 1972 (III A 3 - 3727 - 12 - 4/71)

Datenblatt-Nr. VI/1220 G.

3.

Funkhausneubauten der Rundfunkanstalten Deutsche Welle (DW) und Deutschlandfunk (DLF)

Vorlage des BMI vom 10. April 1972 (S K II 6 - 345 231 - 3/3)

Datenblatt-Nr. VI/1050 I.

4.

Politik in der Luft- und Raumfahrtindustrie; hier: Airbus-Projekt (Fortsetzung der Diskussion zu Punkt 5 der TO der Kabinettsitzung vom 12. April 1972)

Vorlage des BMWF vom 4. April 1972 (W/IV B 3 - 02 70 0 1 - VS-NfD)

5.

Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zu West-Samoa

Vortrag des AA.

6.

Wiederbestellung des deutschen Gouverneurs in der Weltbank/IDA/IFC und des deutschen Stellvertretenden Gouverneurs im IWF

Vorlage des BMWF vom 4. April 1972 (W/VI A 4 - 73 03 15; W/VI A 3 - 63 02 64).

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Zwischenbericht über die Verkehrsverhandlungen mit der DDR

Vortrag des StS Bahr.

[B.]

Lage der Ruhrkohle AG

Vortrag des StS Dr. Rohwedder.

[C.]

Vertretung des BMJFG im Verwaltungsrat der Bundesanstalt für Arbeit

Vorlage des BMJFG vom 4. April 1972 (P3 - Kabinettreferat).

[D.]

Gesprächsaufzeichnungen zum Moskauer Vertrag

Vortrag des BM Scheel.

[E.]

Verleihung des Karls-Preises an den Unterhausabgeordneten Roy Jenkins.

[F.]

Lage in Vietnam

Vortrag des BM Scheel.

Extras (Fußzeile):