2.3.15 (k1972k): K. 75. Geburtstag von Altbundeskanzler Prof. Dr. Erhard am 4. Februar 1972

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[K.] 75. Geburtstag von Altbundeskanzler Prof. Dr. Erhard am 4. Februar 1972

(15.46 Uhr)

Der Bundeskanzler teilt mit, daß er Prof. Dr. Erhard in dessen Hause aufsuchen werde. 21 BM Scheel erklärt sich bereit, an dem Empfang teilzunehmen, den der Bundestagspräsident am Vorabend des 4. Februar geben wird. BM Scheel wird dabei Prof. Dr. Erhard ein Geschenk der Bundesregierung überreichen (Vorbereitung durch AA). 22

21

Brandt gratulierte als erster offizieller Gast und überreichte Erhard eine kolorierte Landkarte von dessen fränkischer Heimat. Vgl. „Frankfurter Allgemeine Zeitung" vom 5. Febr. 1972, S. 3.

22

Scheel übergab im Auftrag der Bundesregierung Graphiken mit Darstellungen der Gold- und Silberschmiedekunst vergangener Jahrhunderte. Vgl. „Die Welt" vom 5./6. Febr. 1972, S. 1 f., vgl. auch die Wochenschau UFA-Dabei 811/1972, die Laudatio des Bundestagspräsidenten von Hassel vor dem Deutschen Bundestag am 4. Febr. 1972 in Stenographische Berichte, Bd. 78, S. 9693, und den Wortlaut des Glückwunschschreibens des Bundespräsidenten in Bulletin Nr. 17 vom 8. Febr. 1972, S. 172.

Extras (Fußzeile):