2.34 (k1972k): Sondersitzung am 5. September 1972

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Sondersitzung
am Dienstag, dem 5. September 1972

Teilnehmer: Brandt, Scheel (ab 11.45 Uhr), Arendt, Leber, Eppler, Spangenberg (Bundespräsidialamt), Ahlers (BPA; zeitweilig), Hermsdorf (BMWF), Herold (BMB), Bahr (Bundeskanzleramt), Rutschke (BMI), Erkel (BMJ), Gscheidle (BMP), Haunschild (BMBW), Kern (Bundeskanzleramt), Sanne (Bundeskanzleramt), Smoydzin (BMI), Wittig (BML), Schlichter (Bundeskanzleramt), Wilke (Bundeskanzleramt). Protokoll: Schmitt.

Beginn: 11.30 Uhr

Ende: 12.10 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

Einziger Punkt:

Überfall arabischer Terroristen im Olympischen Dorf.

Extras (Fußzeile):