2.43 (k1972k): 128. Kabinettssitzung am 17. Oktober 1972

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

128. Kabinettssitzung
am Dienstag, dem 17. Oktober 1972

Teilnehmer: Brandt (bis 12.20 Uhr), Scheel, Genscher (bis 11.00 Uhr), Jahn (bis 12.36 Uhr), Schmidt (bis 11.50 Uhr), Leber (bis 12.36 Uhr), Strobel (ab 11.05 Uhr), Lauritzen (bis 12.28 Uhr), Franke, von Dohnanyi (bis 12.10 Uhr), Eppler, Ehmke, Spangenberg (Bundespräsidialamt), Ahlers (BPA; bis 12.20 Uhr), von Wechmar (BPA), Focke (Bundeskanzleramt), Logemann (BML; bis 12.12 Uhr), Rohde (BMA), von Manger-Koenig (BMJFG; bis 11.07 Uhr), Brodeßer (Bundeskanzleramt; bis 11.43 Uhr), Pöhl (Bundeskanzleramt; bis 12.36 Uhr), Jochimsen (Bundeskanzleramt), Wilke (Bundeskanzleramt; bis 12.20 Uhr mit Unterbrechungen), Schilling (Bundeskanzleramt; von 10.15 Uhr bis 10.35 Uhr), Fischer (Bundeskanzleramt). Protokoll: Schede.

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: 12.42 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlage.

2.

Tarifpolitische Lage; Manteltarifverhandlungen im öffentlichen Dienst und Eingruppierung der Angestellten und Arbeiter; hier:

a) Manteltarifverhandlungen im öffentlichen Dienst,

b) Eingruppierung der Angestellten und Arbeiter

Vorlage des BMI vom 4. Okt. 1972 (D III 1 - 220 210/62.2).

3.

Unterrichtung des Kabinetts über Feststellungen und Empfehlungen des Werftgutachtens; hier: Aufstockung des 7. Werfthilfeprogramms

Vorlage des BMWF vom 12. Okt. 1972 (W/VI - 1726 - B).

4.

Vorbereitung der Europäischen Gipfelkonferenz

Vortrag des AA.

5.

Europäische Weltraumpolitik (PAP/Europa III)

Vorlage des BMBW vom 12. Okt. 1972 (I C 4 - 9700 - 12/72 VS-NfD).

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Bericht von BM Scheel über seine China-Reise.

[B.]

Schreiben des Präsidenten des Bundesrechnungshofes an den Bundeskanzler (betr. Parl. Staatssekretäre).

[C.]

Verhältnis der BRD zu den arabischen Ländern.

[D.]

Gesetz der DDR zur Regelung von Fragen der Staatsbürgerschaft.

Extras (Fußzeile):