1.17.14 (k1975k): D. Teilnahme von Vertretern der Bundesregierung an Feiern anläßlich des 30. Jahrestages der deutschen Kapitulation; hier: a) Einladung der sowjetischen Botschaft, b) Teilnehme des Kabinetts an einer Veranstaltung in der Universitätskirche Bonn am 6. Mai

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[D.] Teilnahme von Vertretern der Bundesregierung an Feiern anläßlich des 30. Jahrestages der deutschen Kapitulation; hier: a) Einladung der sowjetischen Botschaft, b) Teilnehme des Kabinetts an einer Veranstaltung in der Universitätskirche Bonn am 6. Mai

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(12.25 Uhr)

Das Kabinett kommt überein, daß der Bundeskanzler und sein Stellvertreter die Einladung des Bundespräsidenten zur Teilnahme an einer Veranstaltung in der Universitätskirche Bonn am 6. Mai 1975 annehmen. Der Einladung der sowjetischen Botschaft wird der Protokollchef des Auswärtigen Amtes Folge leisten.

Extras (Fußzeile):