1.4.2 (k1975k): B. Erklärung des Bundeskanzlers zur Lage der Nation

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[B.] Erklärung des Bundeskanzlers zur Lage der Nation

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.06 Uhr)

Frau PStS Schlei berichtet über Programm und Ablauf der laufenden Sitzungswoche des Deutschen Bundestages; ferner über Themen und Problematik der Sitzung des Vermittlungsausschusses vom 29. Januar 1975.

Zur Deutschland-Debatte regt der Bundeskanzler an, die Erörterung von seiten der Bundesregierung und der Koalitionsfraktionen zurückhaltend zu beginnen. Das Kabinett stimmt zu. Der Bundeskanzler bittet insbesondere BM Franke, BM Genscher, BM Maihofer, BM Friderichs, BM Vogel und BM Gscheidle um ihre Anwesenheit.

Extras (Fußzeile):