1.2.7 (k1976k): 8. Abkommen zwischen dem BMFT und der Iranischen Atomenergieorganisation über Zusammenarbeit bei der friedlichen Verwendung der Kernenergie

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

8. Abkommen zwischen dem BMFT und der Iranischen Atomenergieorganisation über Zusammenarbeit bei der friedlichen Verwendung der Kernenergie

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(11.32 Uhr)

Das Kabinett billigt die von BM Matthöfer vorgeschlagene Verhandlungsstrategie mit der Maßgabe, daß das AA nach Abschluß der Verhandlungen und vor Paraphierung nochmals die Gelegenheit erhält, die außenpolitische Situation, vor allem im Hinblick auf die Haltung der USA, zu überprüfen. Der Bundeskanzler bittet BM Matthöfer, das Kabinett nochmals zu befassen, wenn sich in wesentlichen Punkten bei den Verhandlungen Änderungen ergeben. BM Matthöfer sagt BM Gscheidle eine rechtzeitige Beteiligung hinsichtlich der Transportklausel zu.

Extras (Fußzeile):