1.25.12 (k1976k): H. Deutsch-französische Konsultationen in Hamburg; hier: Teilnahme von BM Ertl

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[H.] Deutsch-französische Konsultationen in Hamburg; hier: Teilnahme von BM Ertl

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(11.45 Uhr)

Der Bundeskanzler bittet das Bundeskanzleramt festzustellen, ob Minister Bonnet an den Konsultationen teilnehmen wird. In diesem Fall bittet er BM Ertl, seinen Besuch in Bulgarien um zwei Tage zu verschieben.

Extras (Fußzeile):