1.26 (k1976k): 169. Kabinettssitzung am 29. Juni 1976

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

169. Kabinettssitzung
am Dienstag, dem 29. Juni 1976

Teilnehmer: Schmidt (bis 21.35 Uhr und ab 21.55 Uhr), Genscher, Maihofer (bis 20.45 Uhr), Vogel, Apel, Friderichs (ab 19.20 Uhr), Ertl (ab 19.10 Uhr), Ravens, Franke, Rohde, Bahr, Frank (Bundespräsidialamt), Schüler (Bundeskanzleramt; bis 20.35 Uhr), Bölling (BPA; mit Unterbrechung), Grünewald (BPA), Schlei (Bundeskanzleramt), Baum (BMI; ab 20.45 Uhr), Grüner (BMWi; bis 19.20 Uhr), Buschfort (BMA), Hermann Schmidt (BMVg), Zander (BMJFG), Haar (BMV und BMP), Hermes (AA, bis 21.35 Uhr), Haunschild (BMFT), Wehner (MdB, SPD), Mischnick (MdB, FDP), Willy Brandt (MdB, SPD; bis 20.00 Uhr), Graf Lambsdorff (MdB, FDP), Reuschenbach (MdB, SPD), Stobbe (Bevollmächtigter des Landes Berlin beim Bund; bis 21.35 Uhr), Hiß (Bundeskanzleramt), van Well (AA), Marx (Bundeskanzleramt), Leister (Bundeskanzleramt), Hegelau (Bundeskanzleramt), Ruhfus (Bundeskanzleramt), Rang (Bundeskanzleramt), Kraus (Bundeskanzleramt). Protokoll: von Peter.

Beginn: 19.00 Uhr

Ende: 22.45 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

1.

Antwort der Bundesregierung auf die Erklärung der Regierung der UdSSR vom 22. Mai 1976.

2.

Entwurf eines Gesetzes über die Gewährung einer Umsatzsteuerkürzung für Presseunternehmen (BR-Drucksache 132/76 - Beschluß); hier: Stellungnahme der Bundesregierung zu dem Gesetzentwurf des Bundesrates.

3.

Bundestag und Bundesrat.

4.

Personalien.

5.

Abkommen zwischen dem Bundesminister für Forschung und Technologie und der Iranischen Atomenergieorganisation über Zusammenarbeit bei der friedlichen Verwendung der Kernenergie.

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Auswirkungen der anhaltenden Trockenheit in der Landwirtschaft

Vortrag des BML.

[B.]

Entwurf eines Gesetzes zur Neuregelung der Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Deutschen Bundestages.

Beginn der Sitzung 19.05 Uhr.

Extras (Fußzeile):