1.38.5 (k1976k): 6. Europafragen; hier: a) EG-Ratstagung (Wirtschafts- und Finanzminister) vom 20. September 1976

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

6. Europafragen; hier: a) EG-Ratstagung (Wirtschafts- und Finanzminister) vom 20. September 1976

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.22 Uhr)

Nach einem Bericht BM Apels über die Beratungen des Rates zur Wirtschafts- und Währungslage in der Gemeinschaft und zur Vorbereitung der IWF-Jahrestagung in Manila spricht BM Ertl die italienische Haltung zum Bardepot an. Das Kabinett bittet BM Apel, die italienische Regierung auf offiziellem Wege davon zu unterrichten, daß die Bundesregierung eine baldige italienische Erklärung auf der Linie der Zusagen des italienischen Finanzministers und des italienischen Agrarministers begrüßen würde.

Extras (Fußzeile):