1.44.5 (k1976k): B. Bericht der Bundesregierung im Gemeinsamen Ausschuß nach Art. 53 a GG am 11. Nov. 1976

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[B.] Bericht der Bundesregierung im Gemeinsamen Ausschuß nach Art. 53 a GG am 11. Nov. 1976

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(11.10 Uhr)

BM Ertl trägt anhand der Tischvorlage des BML vom 2. November 1976 - 335 - 0034 - 1/9 - vor. Auf Frage von BM Ertl erklärt BM Apel, daß er keine Einwände gegen die Vorlage in der vorliegenden Form habe; über die Einlagerung einer Sicherheitsreserve an verbrauchsfertigen Lebensmitteln sei bei der Beratung über den Haushalt 1977 zu reden. Das Kabinett nimmt von der oben genannten Vorlage des BML zustimmend Kenntnis.

Extras (Fußzeile):