12.35 (z1960a): Lemnitzer, Lyman L.

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Lemnitzer, Lyman L.

Lyman L. Lemnitzer (1899-1988)

Seit 1920 nach Ausbildung an der amerikanischen Militärakademie Westpoint wechselnde Verwendungen in Truppenkommandos und Lehrtätigkeit, dazwischen 1935-1936 Generalstabskurs, 1941 Tätigkeit in der Planungsabteilung des US-Kriegsministeriums, 1942-1945 Verwendung auf dem europäischen Kriegsschauplatz, zuletzt im Stab des alliierten Oberbefehlshabers, 1945-1952 wechselnde Verwendungen im Stabsdienst und in Truppenkommandos, 1952-1955 Kommandierung in das US-Heeresministerium, 1955-1957 Oberkommandierende der Truppen der Vereinten Nationen in Korea und der US-Streitkräfte in Fernost, 1957-1959 stellvertretender und 1959-1960 Chef des Stabes der US-Armee, 1960-1962 Vorsitzender der Vereinigten Stabschefs, 1962-1969 Oberkommandierender der NATO-Streitkräfte in Europa.

GND:120665670 {{ Lemnitzer, Lyman L. }}

Extras (Fußzeile):