12.42 (z1960a): Lenz, Otto

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Lenz, Otto

Dr. Otto Lenz (1903-1957)

1928-1938 Preußisches Justizministerium bzw. (ab 1934) Reichsjustizministerium, 1938 Niederlassung als Rechtsanwalt, Okt. 1944 Verhaftung im Zusammenhang mit dem 20. Juli 1944, Jan. 1945 Verurteilung zu vier Jahren Zuchthaus vor dem Volksgerichtshof; 1945 Mitbegründer der CDU in Berlin, 1951-1953 Staatssekretär des Bundeskanzleramtes, 1953-1957 MdB.

GND:118891685 {{ Lenz, Otto }}

Extras (Fußzeile):