12.57 (z1960a): Linnebach, Emil

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Linnebach, Emil

Emil Linnebach (1901-1981)

1924-1928 Landesfinanzamt und Finanzgericht Karlsruhe, 1928-1935 Leitender Buch- und Betriebsprüfer für gewerbliche Großbetriebe beim Landesfinanzamt Karlsruhe, Finanzamt Stadt in Freiburg i. Br. und Reichsfinanzministerium, 1936-1945 Rechnungshof des Deutschen Reiches, 1940-1944 Luftgaukommando III, Berlin, 1944-1945 Hauptamt für Kriegsschäden des Magistrats von Berlin, 1945-1949 Rechnungshof des Deutschen Reiches (Britische Zone) und Rechnungshof für Sonderaufgaben, Hamburg, 1949-1967 Rechnungshof des Vereinigten Wirtschaftsgebietes bzw. Bundesrechnungshof, dort Leiter verschiedener Prüfungsgebiete im Bereich Verteidigung.

GND:103040108X {{ Linnebach, Emil }}

Extras (Fußzeile):