12.93 (z1960a): Ludwig, Philipp

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Ludwig, Philipp

Philipp Ludwig (geb. 1912)

1949-1951 Innenministerium des Landes Rheinland-Pfalz, 1951-1953 BMF, dort Hilfsreferent im Referat VI 5 (Wiedergutmachung, Rückerstattungs- und Entschädigungsansprüche), 1953-1969 BMFa, dort 1953-1958 Leiter des Referats 2, ab 1958 F 2 (Sozialpolitik, einschließlich Wohnungsbau, ab 1954 Wahrung der Belange der Familie u. a. auf den Gebieten der Sozialpolitik, des Sozialrechts und des Wohnungsbaues, ab 1955 Sozialpolitik und Familienausgleichskassen, ab 1958 Sozialpolitik, Sozialreform, Kindergeldgesetzgebung, Familienausgleichskassen, Sozialversicherung, Versorgungswesen, Fürsorge, Arbeits- und Tarifrecht, Verkehrstarife), 1960-1962 Leiter der Zentralabteilung, 1962-1969 Leiter der Abteilung III (Jugendpolitik).

GND:1031764011 {{ Ludwig, Philipp }}

Extras (Fußzeile):