2.184 (z1960a): Brentano, Clemens von

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Brentano, Clemens von

Dr. Clemens von Brentano di Tremezzo (1886-1965, Bruder von Heinrich von Brentano)

Seit 1912 im bayerischen Auswärtigen Dienst mit Stationen in Berlin (1914 und 1919) und Brüssel (1914-1918), 1919-1929 im Auswärtigen Dienst des Reiches mit Stationen in Athen (1921) und im Vatikan (1925-1929), 1943-1946 Industrie- und Handelskammer in Freiburg i.Br., zuletzt deren Leiter, 1946-1950 Leiter der Badischen Staatskanzlei, 1950 Generalkonsul und 1951-1957 Botschafter in Rom.

GND:133298779 {{ Brentano, Clemens von }}

Extras (Fußzeile):