2.218 (z1960a): Busse, Hermann

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Busse, Hermann

Hermann Busse (1903-1970)

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften Tätigkeit als Rechtsanwalt, 1939-1949 Kriegsdienst und Gefangenschaft, anschließend Rechtsanwalt und Notar in Herford, 1949 Eintritt in die FDP, bis 1961 Mitglied des Verfassungsgerichtshofes des Landes Nordrhein-Westfalen, 1961-1969 MdB.

GND:1023862107 {{ Busse, Hermann }}

Extras (Fußzeile):