6.3 (z1960a): Falkenhausen, Alexander Freiherr von

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Falkenhausen, Alexander Freiherr von

Alexander Freiherr von Falkenhausen (1878-1966)

1940-1944 deutscher Militärbefehlshaber in Belgien und Nordfrankreich, 1944-1945 im Konzentrationslager Dachau, anschließend britische Kriegsgefangenschaft, 1948 Auslieferung an Belgien, 1951 Verurteilung am 9. März durch ein belgisches Militärgericht zu zwölf Jahren Zwangsarbeit wegen Geiselerschießungen und Deportation von Juden, Freilassung am 28. März, da ein Strafgefangener nach belgischem Recht nach einem Drittel der Strafzeit entlassen werden konnte und Falkenhausens Untersuchungshaft angerechnet wurde.

GND:137700237

Extras (Fußzeile):