6.98 (z1960a): Fulbright, James William

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Fulbright, James William

Dr. James William Fulbright (1905-1995)

Seit 1936 Professor für Rechtswissenschaften an der Universität von Arkansas in Fayetteville, 1939-1941 deren Präsident, 1943-1945 Abgeordneter im US-Repräsentantenhaus (Demokratische Partei), 1945-1974 Senator von Arkansas, 1946 Initiator des Austauschprogramms von Studenten und Dozenten zwischen Europa und den USA, 1959-1974 Vorsitzender des Außenpolitischen Ausschusses des Senats, u. a. 1967 Verfasser eines Achtpunkte-Friedensplans zur Beendigung des Vietnam-Krieges, nach dem Ausscheiden aus dem Senat 1974 Anwalt und Berater einer Washingtoner Firma.

GND:118694219 {{ Fulbright, James William }}

Extras (Fußzeile):