8.29 (z1960a): Hammerschmidt, Helmut

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Hammerschmidt, Helmut

Helmut Hammerschmidt (1920-1998)

Nach dem Studium der Medizin und der Chemie Tätigkeit als wissenschaftlicher Assistent in der pharmazeutischen Industrie, ab 1946-1947 Leiter des Ressorts Innenpolitik der Wochenzeitung „Echo der Woche", München, 1947-1949 Leiter des CSU-Verlags, München, 1949-1961 Bayerischer Rundfunk (BR), München, dort Referatsleiter Politik, Leitung Aktuelle Abteilung Hörfunk und Hauptabteilung Information Fernsehen, 1961-1965 Süddeutscher Rundfunk (SDR), Stuttgart, dort Chefredakteur Fernsehen, 1964-1965 Leiter des Studio Bonn und Subkoordinator Politik Deutsches Fernsehen, 1965-1977 Intendant des Südwestfunks (SWF), 1972-1973 Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaften der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten Deutschlands (ARD), ab 1977 Geschäftsführer des Instituts für Fernsehzuschauerforschung „Teleskopie", Bonn-Bad Godesberg.

Extras (Fußzeile):