8.39 (z1960a): Harris, Michael S.

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Harris, Michael S.

Michael S. Harris (geb. 1916)

Bis 1948 Tätigkeit in der amerikanischen Gewerkschaftsbewegung, 1948 Economic Cooperation Administration (ECA) Mission in Frankreich, 1949-1951 Leiter der ECA-Sondermission in Schweden und 1951-1953 in Deutschland, sowie bis 1955 Direktor der Wirtschaftsabteilung beim amerikanischen Hohen Kommissar für Deutschland, Leiter der Mutual Security Agency (MSA) Mission in Deutschland, 1955-1963 bei der Ford Foundation, 1963-1967 stellvertretender Generalsekretär der OECD.

GND:1030071675 {{ Harris, Michael S. }}

Extras (Fußzeile):