1.163 (z1961z): Müller, Vincenz

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Müller, Vincenz

Vincenz Müller (1894-1961)

1943-1944 Generalleutnant, Kommandierender General des XII. Armeekorps und zuletzt stellvertretender Oberbefehlshaber der 4. Armee der Wehrmacht, Mitglied des Nationalkomitees Freies Deutschland, 1949-1953 erster stellvertretender Vorsitzender der NDPD, seit 1953 Chef der kasernierten Volkspolizei, 1953-1956 stellvertretender Innenminister der DDR, 1956-1957 stellvertretender Verteidigungsminister der DDR.

GND:121543927 {{ Müller, Vincenz }}

Extras (Fußzeile):