1.61 (z1961z): McCloy, John J.

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

McCloy, John J.

Dr. John J. McCloy (1895-1989)

1941-1945 Unterstaatssekretär im amerikanischen Kriegsministerium, 1945-1947 Leiter der Civil Affairs Division der Vereinigten Generalstäbe, 1946-1947 Mitglied des Atomenergie-Komitees, 1947-1949 Präsident der Weltbank, 1949-1952 Militärgouverneur der amerikanischen Besatzungszone und Hoher Kommissar der USA für Deutschland, 1953-1961 Tätigkeit in der Wirtschaft, u. a. Vorsitzender des Verwaltungsrats der Chase National bzw. (seit 1955) der Chase Manhattan Bank, 1953-1965 Vorsitzender des Aufsichtsrats der Ford-Foundation, 1961-1962 Sonderberater Präsident Kennedys für Abrüstungsfragen, 1962-1974 Vorsitzender des Beraterkomitees der amerikanischen Präsidenten für Abrüstungsfragen, 1962-1963 Mitglied des Koordinationskomitees während der Kuba-Krise, 1963-1968 Sonderbeauftragter des amerikanischen Präsidenten für die Dreier-Gespräche über die französischen Truppen in der Bundesrepublik und für die Dreier-Verhandlungen über Truppenstationierung.

GND:118575694 {{ McCloy, John J. }}

Extras (Fußzeile):